Welche vorteile bietet eine Mnls-analyse?

Die Erkennung der Frühindikatoren von Krankheiten auf Schwingungsebene ist eine der größten Errungenschaften der MNLS-Methode. Vorteil: Früherkennung und Ursachenanalyse von sich anbahnenden und chronischen Störungen der Körperfunktionen. Weitere Informationen in diesem BLOG.


Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir einen energetischen Bronchial- und Lungen-Check an.

 

     Energetischer Bronchial und Lungen-Check

     (30 Min.) - 59,00 Euro

  • Bronchial- und Lungen-Check bis in die tiefste Strukturen (Störfelder?)
  • Darm-Check (Schaltzentrale Immunsystem)
  • Präparate-Empfehlung (Phytotherapie, Schüssler-Salze, NEM)
  • Vitalstoff-Empfehlung: Zusammenstellung der optimalen Zellvitalstoffe bei Defiziten
  • Meta-Korrektur
  • Balancing

Die Erkennung der Frühindikatoren im feinstofflich-energetischen Bereich auf Schwingungsebene ist eine der größten Errungenschaften der MNLS-Methode mit dem Vorteil der Früherkennung und Ursachenanalyse von sich anbahnenden Störungen und Dysbalancen im funktionellen und morphologischen Bereich.

 

Weitere Info über den METAVITAL (ehemals Oberon): https://heidelberger-ganzheitsmedizin.de/medizin/informationsmedizin-oberon.html

 

Energie- / Informationsmedizin

 

 Die Energie-Informationsmedizin (=neue Medizin) ist eine neue Wissenschaftsmedizin. Der Begriff Energie-Informationsmedizin oder Regulationsdiagnostik wurde erstmals um 1980 verwendet. Sie befasst sich mit den modernsten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen aus Physik, Quantenphysik, Biologie, Chemie und der Energieforschung sowie deren Auswirkungen auf den physischen menschlichen Körper, seine funktionellen Energiekraftfelder und auf Psyche und Geist.

 

Die Energie-Informationsmedizin möchte mit Hilfe neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse der modernen Physik neuartige Therapiemöglichkeiten entwickeln und bisherige unverstandene komplementäre Therapieverfahren verständlich machen.

 

Weitere Informationen über den METAVITAL: https://metavital.eu/human/humanexpert/


Vital-analysen "darmgesundheit"

Vital-Analyse I - Darmgesundheit - 30 Min.

 

  • Darm-Check (Darmmilieu)
  • Vitalstoff-Messung
  • Schadstoff-Messung (chem. Substanzen , Schwermetalle)
  • Präparate Empfehlung (Phytotherapie, Schüssler Salze, Bachblüten)        

 

Gebühr: 59,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt), Medikamenten-Liste.

 


Vital-Analyse III - Darmgesundheit - 60 Min.

  • beinhaltet die gesamte Vital-Analyse II
  • großer Darm-Check einschl. Magen
  • Störfeldsuche Verdauungsapparat
  • Elektrosmog/Geopathie
  • Affirmationen

 

Gebühr: 115,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt), Medikamenten-Liste.

 

Vital-Analyse II - Darmgesundheit - 45 Min.

  • beinhaltet die gesamte Vital-Analyse I
  • einschl. Leber/Galle
  • Lebensmittel-Belastungen (Unverträglichkeit)
  • Präparate Empfehlung: Aroma Öle
  • Analysebericht (Empfehlungs-Liste) per pdf

 

Gebühr: 89,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt), Medikamenten-Liste.


Schadstoff-Analyse - 30 Min.

  • chem. Substanzene, Haushaltsgifte
  • Metalle und Schwermetalle
  • Elektrosmog, Geopathie und Radionuklide
  • Lebensmittelbelastungen und E-Nummern
  • DETOX-Test (Anhand eines DETOX-Tests mit Zeolith, Chlorella und Dolomit erfahren Sie, welches natürliche Bindemittel für Schadstoffe momentan besser geeignet ist)

 

Gebühr: 49,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt), Medikamenten-Liste.

 




individuelle analysen

Basis-Analyse (90 Min.)

  • beinhaltet die gesamte Vital-Analyse III
  • Ganzkörper-Scan
  • Mineralien und Edelsteine
  • Litho-Therapie
  • Zusammenstellung der optimalen Zellvitalstoffe
  • Analysebericht (Empfehlungs-Liste) per pdf

 

Gebühr 175,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt),

Medikamenten-Liste.

Intensiv-Analyse (120 Min.)

  • beinhaltet die gesamte Basis-Analyse
  • Energetische Analyse
  • Präparate-Empfehlung: Spagyrik
  • NEM (Herbalife, Life Plus, Kyäni, Thalgo, Sante, etc.)
  • Kosmetik (Herbalife, Phönix, Thalgo, Vitamoor)
  • Umfangreicher Analysebericht (Empfehlungs-Liste) pdf

 

Gebühr: 220,00 Euro

 

Mitzubringen sind: Blutgruppe & Rhesusfaktor (falls bekannt),

Medikamenten-Liste.


... während der Analyse werden die virtuellen Organbilder ausführlich besprochen und bei Bedarf weitere Detail-Scans durchgeführt. Innerhalb einer Woche erhalten Sie einen Analysebericht (individuelle Lebensmittel-Liste und Präparate-Empfehlungen, z. B. Schüssler-Salze, Bachblüten, Phytotherapie, NEM, Spagyrik, etc.) per pdf.

 

... und auf Wunsch, schwingen wir Ihnen gerne die Frequenz von Freude auf (Globuli).


Zusatz-Module

  • Kontroll-Analyse nach 4-12 Wochen (30 Min.) - Gebühr: 49,00 Euro
  • Ganzkörper-Scan / Störfeldsuche (30 Min, ggf. länger bis 60 Min.) - Gebühr 69,00 Euro                   
  • Energetische Analyse (25 Min.) - Gebühr: 49,00 Euro

 


        HAAR-ANALYSE

 

              Übrigens, ... auch Haar-Analysen mit chemisch unbehandelten, ungefärbten

              Haaren sind möglich, falls Ihnen der Weg zu uns zu weit oder nicht möglich ist.

 

              Haare schneiden (ca. 3-4 g), gut einwickeln und mit wenigen persönlichen Daten per Post zu uns

              senden. Auswertung erfolgt innerhalb 1 Woche per Mail (Analysebericht).


Video: Oberon-vorstellung - Informationsmedizin im 3. Jahrtausend

                                  ... übrigens: Seit 2016 heißt das Oberon Analyse-System: METAVITAL HUMAN

 


Rechtlicher Hinweis: Die Informationsmedizin (=neue Medizin) gehört zu dem Bereich der nichttraditionellen Medizin. In zahlreichen individuellen Heilversuchen am Menschen zeigt die neue Medizin erstaunliche Ergebnisse. Doch weisen wir sie darauf hin, dass die hier vorgestellten Methoden und Systeme, so wie auch ihre Wirkungen, in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt, noch als bewiesen gelten.


Download
Was bedeutet bioenergetische Medizin (Informationsmedizin)?
Die Energie-Informationsmedizin ist eine neue Wissenschaftsmedizin. Der Begriff Energie-Informationsmedizin wurde erstmals um 1980 verwendet. Sie befasst sich mit den modernsten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen aus Physik, Quantenphysik, Chemie und der Energieforschung sowie deren Auswirkungen auf den physischen menschlichen Körper, seine funktionellen Energiekraftfelder und auf Psyche und Geist.
Die Energie-Informationsmedizin möchte mit Hilfe neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse der modernen Physik neuartige Therapiemöglichkeiten entwickeln und bisherige unverstandene komplementäre Therapieverfahren verständlich machen.
2. Register - jetzt Download-Datei ----
Microsoft Word Dokument 1.2 MB